Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Samstag

Florian Lukas, Friesland, Golo Euler, Götz Schubert, Krimi, News, Scheiterhaufen, Sophie Dal, TV-Tipps, WDR, ZDF



20:15 Uhr, ZDF, Friesland: Irrfeuer

Ein Volksfest an der ostfriesischen Küste nimmt ein jähes Ende, als die Streifenpolizisten Jens Jensen (Florian Lukas) und Süher Özlügül (Sophie Dal) in den Flammen des traditionellen Feuers eine Leiche entdecken. Ein unheilvoller Auftakt für Torben Martmann (Götz Schubert), den neuen Leeraner Tourismusbeauftragten und Vater von Sühers Freund Matthias (Golo Euler). Als Jens bei der verkohlten Leiche die Reste eines Fernglases findet, kommt ihm ein schrecklicher Verdacht: Handelt es sich bei der Toten um seine neue Freundin, die Vogelkundlerin Klara Wachstieg?

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Hitchcock und Frau Wernicke

Einsam lebt Irmgard Wernicke (Barbara Morawiecz) in einer kleinen Mietwohnung. Die betagte Rentnerin spricht mit ihren Wellensittichen, sieht fern und beobachtet die Fabriketage gegenüber. Eines Morgens geht bei der Mordkommission Frau Wernickes Hilferuf ein: Sie behauptet fest, im Haus gegenüber sei eine Frau ermordet worden. Ritter (Dominic Raacke) und Stark (Boris Aljinovic) sprechen mit der alten Dame und stellen wenig später erste Ermittlungen am vermeintlichen Tatort an - eine Leiche oder Spuren, die auf einen Mord hinweisen, existieren jedoch nicht.

20:15 Uhr, ONE, Inspector Mathias - Mord in Wales: Treibjagd

Der renommierte Anwalt Owen Bannon liegt erschlagen in seinem Landhaus. Als auffällt, dass zwei antike Gewehre aus der wertvollen Sammlung des Getöteten fehlen, gibt es einen Anhaltspunkt. Unter Verdacht gerät der 19-jährige Daniel Protheroe (Joseff Owen), der in der Gegend als Dieb verschrien ist. Seit jeher ausgegrenzt, lebt er in einem abgelegenen Haus. Dort erwartet Inspector Mathias (Richard Harrington) ein grausiger Fund: die Leiche von Daniels Mutter. Diese liegt verwest im Bett, von ihrem Sohn fehlt jede Spur.

21:45 Uhr, ZDF, Der Kriminalist: Der Hacker

Philipp Steiner (Matthias Rheinheimer) wurde in seinem Berliner Loft ermordet. Er galt als brillanter IT-Experte und war bei dem international agierenden Chemiekonzern Feargood Boyles angestellt. Steiners Hauptaufgabe war, Sicherheitslücken in deren IT-System aufzudecken. Der Konzern scheint in einen Umweltskandal verwickelt zu sein, und die Enthüllungsplattform "darkdoX" droht damit, als Beweis sensible Dokumente zu veröffentlichen. Wurde Steiner von Hackern der Enthüllungsplattform umgebracht?

22:20 Uhr, rbb, Begierde - Mord im Zeichen des Zen

In der winterlichen Provinz bei Aachen ist der junge, japanische Mönch eine beinahe surreale Erscheinung: In traditionelle Gewänder gehüllt, mit tranceartigem Blick - und einer blutenden Wunde am Kopf. Auf die Fragen der Dorfpolizisten reagiert er nicht, sondern geht geradewegs auf das nahe Waldgebiet zu. Kommissarin Louise Boni (Melika Foroutan) wird von Aachen aufs Land geschickt, um die Sache zu überprüfen. Ihr Chef Bermann (Anian Zollner) hat ihr den vermeintlich trivialen Einsatz ganz bewusst übertragen - denn er hält Louise für kaum noch dienstfähig.



Source : https://www.stern.de/kultur/krimi-tv-tipps-krimi-tipps-am-samstag-8006550.html?utm_campaign=alle-nachrichten&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard
Auteur :
Date de parution : 2 June 2018 | 3:15 pm